Da die Belgier den Ruf haben, wahre und vielseitig interessierte Gourmets zu sein, überrascht es kaum, dass dieses einzigartige Food Festival in unserem Land am Strand von Oostduinkerke stattfand. Nie zuvor arbeiteten so viele Chefköche, Barmixer und Braumeister aus der ganzen Welt zusammen. Für nur einen Tag, dem 5. Juli, konnten wir 18 Stunden lang reden, schmecken und uns über fantastische Kochideen und kreatives Essen austauschen. 40 Chefköche, 20 Barkeeper, Käsespezialisten, Bäcker, Baristas und viele mehr präsentierten ihre Gaumenfreuden, während DJs uns mit großartiger Musik unterhielten.

Die Anemone

Der Flemish Food Bash hat sich das Ziel gesetzt, exquisite Geschmackserlebnisse in entspannter Atmosphäre anzubieten. Daneben findet sich hier auch die Gelegenheit zum Netzwerken und zum Austausch mit Gleichgesinnten. Metalfire sorgte mit seiner neuesten Metalforms-Kreation für die Beleuchtung am Strand: dem Feuerkorb „Anemone“. Sein Design ist eine gusseiserne Nachbildung der filigranen Form des Meerestieres, nach dem es benannt ist. Ein Design, das bestens zur Idee und dem Ort des Food Bash passte. Und sie war ein perfekter Treffpunkt für alle, die die magischen Momente der nächtlichen Stimmung am Strand genossen.

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Catalogue 2018