Skip to main content
 
     
     
 
ultimeD Metalfire

Ultime D

Diese Generation raumluftunabhängiger, holzbefeuerter Kamine mit Schiebetür nach oben ist mit einer dynamischen Verbrennungstechnik ausgestattet, die eine optimale Verbrennung und einen hohen Wirkungsgrad gewährleistet. Die Geräte sind raumluftunabhängig und daher für alle Gebäude geeignet, die nach den neuesten Bauvorschriften gebaut werden. Ein typisches Metalfire-Produkt mit modernster Technologie und bemerkenswertem Design.

Front

  • MF 600-50 WHE 1S
    Leistung 8 - 13,8 kW
    Effizienz 80%
    CO-Emissionen 0.09%
    Feinstaubemissionen 33 mg/Nm³
    Umweltzeichen A⁺
    technische daten
  • MF 600-75 WHE 1S
    Leistung 12 - 18,8 kW
    Effizienz 80%
    CO-Emissionen 0.07%
    Feinstaubemissionen 20 mg/Nm³
    Umweltzeichen A⁺
    technische daten
  • MF 800-50 WHE 1S
    Leistung 10 - 16,6 kW
    Effizienz 80%
    CO-Emissionen 0.07%
    Feinstaubemissionen 32 mg/Nm³
    Umweltzeichen A⁺
    technische daten
  • MF 800-75 WHE 1S
    Leistung 14 - 21,5 kW
    Effizienz 80%
    CO-Emissionen 0.08%
    Feinstaubemissionen 30 mg/Nm³
    Umweltzeichen A⁺
    technische daten
  • MF 1050-50 WHE 1S
    Leistung 12 - 19,4 kW
    Effizienz 80%
    CO-Emissionen 0.06%
    Feinstaubemissionen 30 mg/Nm³
    Umweltzeichen A⁺
    technische daten
  • MF 1050-75 WHE 1S
    Leistung 15 - 23,5 kW
    Effizienz 81%
    CO-Emissionen 0.08%
    Feinstaubemissionen 40 mg/Nm³
    Umweltzeichen A⁺
    technische daten

Ecke

  • MF 800-50 WHE 2S L/R
    Leistung 16 kW
    Effizienz 82%
    CO-Emissionen 0.09%
    Feinstaubemissionen 10 mg/Nm³
    Umweltzeichen A⁺
    technische daten
  • MF 1050-50 WHE 2S L/R
    Leistung 17 kW
    Effizienz 82%
    CO-Emissionen 0.09%
    Feinstaubemissionen 27 mg/Nm³
    Umweltzeichen A⁺
    technische daten

3-seitig

  • MF 800-50 WHE 3S
    Leistung 16 kW
    Effizienz 82%
    CO-Emissionen 0.09%
    Feinstaubemissionen 10 mg/Nm³
    Umweltzeichen A⁺
    technische daten
  • MF 1050-50 WHE 3S
    Leistung 17 kW
    Effizienz 82%
    CO-Emissionen 0.09%
    Feinstaubemissionen 27 mg/Nm³
    Umweltzeichen A⁺
    technische daten

Ultime C

  • MF 1300-50 WHE 1S
    Leistung 19-27 kW
    Effizienz 78%
    CO-Emissionen 0.10%
    Feinstaubemissionen 26 mg/Nm³
    Umweltzeichen A
    technische daten

Ultime D geschlossener holzbefeuerter Kamin

Versorgung/Zufuhr

1. Frischluftversorgung (unten oder hinten angeschlossen)
2. Zufuhr von Umgebungsluft / Konvektionsluft
3. Primärluftversorgung / Verbrennungsluft
4. Sekundärluftversorgung / Luftspülung für Glas
5. Tertiärluftversorgung / Nachverbrennung
6. Abgasableitung
7. Emission von erwärmter Konvektionsluft

Eigenschaften

A. isolierte Brennkammer mit ORIGINAL-Finish (vertikale gerippte Gusseisenlatten)
B. Bodenplatte aus Vermiculit oder 10 mm Flachstahl mit Aschekasten und Gusseisenrost
C. Bedienelemente für die Luftversorgung (Primär-, Sekundär- und Tertiärluftversorgung)
D. einstellbare Abgas-Prallplatte aus Edelstahl
E. Führung für Konvektionsluft durch Konvektionskammer
F. optionaler Verkleidungsrahmen aus massivem Stahl von 10 mm Stärke

Schiebetürsystem 

Um es zu erleichtern, das Feuer zu entzünden oder mehr Holz nachzulegen, kann die Glastür der Modelle Ultime D 2s und 3s nach oben geschoben werden. Dies ist dank des ausbalancierten Türsystems und des mitgelieferten Griffs einfach und unkompliziert. Das elegante rahmenlose Türsystem sorgt für ein ansprechendes, ästhetisches Aussehen, das sich nahtlos in ein elegantes Innendesign einfügt.

Leicht zu reinigendes Türsystem

Alle zwei- und dreiseitigen Ultime D-Modelle verfügen über ein Türsystem, das es dem Benutzer ermöglicht, das Glas nach oben zu schieben, sodass es leicht gereinigt werden kann.
Das Glas kann auch vollständig angehoben werden, was es einfacher macht, das Feuer zu entfachen oder mehr Holz hinzuzufügen.

 

Leicht zu reinigendes Türsystem

Alle einseitigen Ultime D-Modelle verfügen über ein Türsystem, das es dem Benutzer ermöglicht, das Glas nach vorn zu kippen, sodass es leicht gereinigt werden kann. Das Glas kann auch vollständig angehoben werden, was es einfacher macht, das Feuer zu entfachen oder mehr Holz hinzuzufügen.

Abnehmbarer Griff

1. Der Griff der Ultime D 2S und 3S

Dieser wird standardmäßig zum Einstellen der Verbrennungsluftzufuhr sowie zum einfachen Öffnen und Schließen der Tür mitgeliefert. Zum Anheben der Tür kann der Türriegel in das mitgelieferte Türhebeblech geschoben werden.

2. Der Griff des Ultime D 1S

Dieser wird standardmäßig zum Einstellen der Verbrennungsluftzufuhr sowie zum einfachen Öffnen und Schließen der Tür mitgeliefert. Zum Anheben der Tür kann der Türriegel auf dem mitgelieferten Schaft platziert werden. Die Rückseite des Griffs kann auch zum Bewegen der Roste verwendet werden. Dies ist zum Entleeren des Aschkastens erforderlich, was regelmäßig erfolgen muss, um eine optimale Versorgung mit Verbrennungsluft aufrechtzuerhalten.

Bodenplatte

Die Bodenplatten bestehen aus hitzebeständigem Vermiculit. Diese Ausstattung ist nur für die Modelle Ultime D 2S und 3S verfügbar.
Auf Anfrage kann der Ultime D 2s oder der Ultime D 3s gegen Aufpreis auch mit einer Gusseisenbodenplatte ausgestattet werden.

Rost + Aschekasten

Standardmäßig bei allen 1S-Modellen. Der Gusseisenrost ist besonders attraktiv und schafft einen echten „Kamin-Look“. Durch die Schlitze im Rost kann Asche in den Aschekasten fallen. Der Aschekasten selbst kann leicht gereinigt werden, indem der Rost entfernt und die Asche mit einem Aschesauger abgesaugt wird. Alternativ kann der Aschekasten zur Reinigung auf andere Weise aus dem Kamin genommen werden.

Glasfaserdichtung

Die Dichtung, die gegen Temperaturen von bis zu 700 °C beständig ist, wird unter dem Kamin auf dem Boden montiert. Sie bietet einen besseren Verschluss der Tür, sodass die Brennkammer vollständig abgedichtet ist. Dies wiederum sorgt für eine optimale Verbrennung und weniger Schadstoffe.

Positionierung des Kamins

Der Kamin ist mit vier verstellbaren Füßen ausgestattet. 
Diese Füße können sowohl in Inneren als auch entlang der Außenseite des Kamins in der Höhe eingestellt werden. 
Wenn die höchste Fußposition nicht ausreicht, muss eine Unterkonstruktion installiert werden, auf der der Kamin platziert werden kann. Diese muss stabil und stark genug sein, um das Gewicht des Kamins zu tragen.

Brennmaterial: Holz 

Um eine optimale Verbrennung zu erzielen, sollte der Feuchtigkeitsgehalt des Holzes nicht mehr als 15 % betragen. Ist dies nicht der Fall, wird das Glas schnell verschmutzt und das Gerät ist weniger effizient. Um diesen Feuchtigkeitsgehalt zu erreichen, muss das Holz zwei bis drei Jahre an einem trockenen, gut belüfteten Ort getrocknet worden sein. Die am besten geeigneten Holzarten sind Buche, Eiche und Birke. Jeder unserer Kamine hat eine optimale Holzladung: Für die Modelle Ultime D 600 und 800 sind dies maximal vier 25-cm-Holzscheite mit einem Gesamtgewicht von 3,2 kg. Für die Modelle Ultime D 1050 und 1300 beträgt die ideale Ladung maximal drei 30-cm-Scheite mit einem Gesamtgewicht von 3,5 kg. Von der Verwendung von harzhaltigem Holz, Spanplatten, Laminat, behandeltem Holz oder Brandbeschleunigern wird dringend abgeraten, da dies zu Funkenflug und einer kurzen Brenndauer führt. Es schadet auch Ihrem Kamin und der Umwelt. 

Innenverkleidung

Original

Vertikale gerippte Gusseisenlamellen (20 mm)
Ultime D-Modelle sind nicht mit Design- oder Standardinnenverkleidung erhältlich.

Premium-Verkleidung

Neben unserer standardmäßigen schwarz lackierten Oberfläche bietet Metalfire eine Reihe von Bronze-Verkleidungen an (auf Anfrage).

Funkenschutz

Der Ultime D kann optional mit einem Funkenschutz ausgestattet werden. Mit der abgewinkelten Oberkante kann der Funkenschutz einfach manuell auf und ab bewegt werden. Der Funkenschutz soll verhindern, dass Funken und Glühpartikel den Fußboden erreichen.

MASSANFERTIGUNG

Neben der Kaminkollektion ist Metalfire auch auf zusätzliche MASSGESCHNEIDERTE-Lösungen, Verkleidungsrahmen und -konzepte, Bodenplatten, Holzlager usw. spezialisiert. Diese Artikel werden nach dem Design des Kunden / Architekten / Innenarchitekten hergestellt. Die Technikabteilung legt dem Kunden den Produktionsplan zur Genehmigung vor und lässt diese Einzelstücke dann von den erfahrenen Händen der Handwerker in unserer Werkstatt anfertigen. Dies verleiht den Produkten einen einzigartigen Reiz, der durch automatisierte Produktionsprozesse einfach nicht erreicht werden kann.

Verkleidungsrahmen (90 x 10 mm) und -konzepte in allen Standardversionen und nach Maß.
Fordern Sie Preise bei unseren Fachhändler an.